Die IMM Cologne 2015: das erste designbewusste Messehighlight des Jahres

Im Januar lockt die imm cologne wieder mit den neusten Möbeltrends. Unter dem Motto wohnen, einrichten und leben zeigt die Messe wieder alles, was schick und trendig ist.

Unter dem Motto wohnen, einrichten und leben findet in Köln vom 19. bis 25. Januar 2015 die erste international angesehene Einrichtungsmesse des Jahres statt. Aussteller sowie Besucher aus aller Welt nutzen mit der IMM Cologne 2015 die Gelegenheit, um aktuelle Trends in puncto Möbel und Einrichtungsdesign zu präsentieren bzw. zu bestaunen.

Alltagstaugliche Innovationen sowie einladende Designkonzepte stehen dabei im sichtbaren Mittelpunkt auf dem Messegelände in Köln. Nicht zuletzt durch die Größe der Ausstellfläche wird dem Publikum bei der IMM Cologne auch 2015 eine einzigartige Vielfalt an Wohnideen präsentiert, und dies für jeden Raum und jeden individuellen Einrichtungsstil. Dabei reicht die von den Ausstellern präsentierte Vielfalt von Basics für den Alltag bis hin zu ausgefallenen und luxuriös anmutenden Konzepten mit dem gewissen Extra an Stil.

Gesundheit und Wohlfühlklima: Auch dieses Jahr sind neue Trends bei der IMM Cologne erlebbar

Wie in jedem Januar entpuppt sich die IMM Cologne als bedeutende Interior-Design-Messe mit internationalem Flair. Insofern stellt die Messe in Köln die erste Wahl für international agierende Aussteller und renommierte Marken dar. Das fachkundige Publikum zeigt sich offen und begeisterungsfähig für neue Trends und innovative Einrichtungsimpulse, die auch in diesem Jahr stilbewusst gesetzt werden. Insofern ist die Messe im Herzen der quirligen Domstadt der richtige Ort, um sich zu Beginn des neuen Jahres designtechnisch inspirieren zu lassen.

In diesem Jahr ist das Thema Gesundheit(sbewusstsein) auch auf der Designmesse in aller Munde, insbesondere in Bezug auf die Badgestaltung. Immer mehr verwandelt sich das Badezimmer zu einer heimischen Wellness-Oase, die zum Entspannen und Regenerieren genutzt wird, wobei das Element Wasser eine Schlüsselrolle einnimmt. Im Bereich textile Interiorgestaltung zeichnet sich der Trend ab, mehr farbige Akzente zu setzen, sei es an der Wand oder am Fenster. In Bezug auf die Designgebung von Stoffen oder Tapeten scheinen nach wie vor eher dezente Muster gefragt zu sein.

Auch jenseits der Ausstellungshallen hat die einladende Messestadt Besuchern, die für mehrere Tage bleiben, einiges zu bieten. Durch die verkehrsgünstige Lage ist das Zentrum von Köln schnell erreicht, sodass ausgiebigen Shoppingtouren nebst Besuch des imposanten Kölner Doms nichts im Wege steht. Ein großes Angebot an Hotels in unmittelbarer Umgebung lässt den Messebesuch zu einem erholsamen Kurzurlaub werden, zu dem ein reichhaltiges gastronomisches und kulturelles Angebot in Köln maßgeblich beiträgt. Entlang des Rheinufers oder bei einer Bootsfahrt kann die Domstadt auch von einer anderen Perspektive genossen werden.
Sollten Sie von den Neuheiten der Messe inspiriert auf der Suche nach neuen Möbeln sein, steht Ihnen der Shop mkpreis-moebel.de jederzeit online zur Verfügung.

Über:

mkpreis-moebel.de
Frau Kerstin Mende
Göhrener Straße 7
04463 Großpösna
Deutschland

fon ..: 034297-986580
fax ..: 034297-9865819
web ..: http://www.mkpreis-moebel.de
email : kontakt@mende.ws

mkpreis-moebel.de ist Ihr Online Shop für hochwertige Möbel. Neben Schlafzimmer-, Wohnzimmer- und Kinderzimmermöbeln bietet der Möbel Online Shop seinen Besuchern auch eine große Auswahl an Dielen- und Büromöbeln.
Zu seiner erstklassigen Auswahl bietet der Shop auch eine erstklassige Beratung. Die telefonische Beratung erfolgt Montag bis Samstag zwischen 09:00 und 18:00 und sorgt durch geschultes Personal dafür, dass Sie immer das richtige Möbelstück bekommen, dass zu Ihrem Einrichtungsstil und Ihrem Budget passt.
Lassen Sie sich von schönen Möbeln, aktuellen Wohntrends und schicken Wohnaccessoires überzeugen und richten Sie Ihr Zuhause mit Möbeln von mkpreis-moebel.de wohnlich, geschmack- und stilvoll ein.

Pressekontakt:

mkpreis-moebel.de
Herr Kerstin Mende
Göhrener Straße 7
04463 Großpösna

fon ..: 034297-986580
email : kontakt@mende.ws

Schlagwörter:, ,